Recycling von Schadstoffen zu Rohstoffen statt Verlagerung in Abwasser oder Deponien

Komplette Abgasreinigung

Steuler Anlagenbau konzeptioniert, plant, liefert und installiert mehrstufige, komplette Rauchgasreinigungsanlagen mit aufeinander abgestimmten Verfahren und Prozessen für industrielle Anwendungen im Bereich Feuerungsanlagen, chemische, petrochemische und metallurgische Prozessanlagen sowie Sondermüll- und Rückstandsverbrennung oder andere Prozesse.
Viele Jahre Erfahrung mit Entwicklung, Planung, Fertigung, Bau, Inbetriebnahme, Service und Betrieb machen Steuler Anlagenbau zum leistungsfähigen Lieferanten - für viele Länder, Industrien, Anwendungen und Anforderungen. Mit diesem Know-how entwickeln wir auch Kostenvorteile beim Bau und im Betrieb nicht nur der jeweiligen Rauchgasreinigungsanlage sondern in Verbindung mit der gesamten Anlage, sei es Kraftwerk oder Müllverbrennungsanlage. Unser Anspruch: Optimierung durch Integration um das ökonomisch und ökologisch beste Ergebnis zu erzielen.

Wir bedienen das komplette Spektrum der leistungsstärksten Rauchgasreinigungstechnologien:

  • thermische und katalytische Nachverbrennungsanlagen
  • Entstaubungsanlagen
  • chemische Nassabsorptionsanlagen
  • Trockenabsorptions- und -adsorptionsanlagen unter Verwendung von NaHCO3, Na2CO3, NaOH oder Ca(OH)2 und Aktivkohle, Herdofenkoks oder Zeolithe mit und ohne Deutierung
  • SCR- und SNCR-Rauchgasentstickungsanlagen mit Harnstofflösung oder Ammoniakwasser/Ammoniakgas als Reduktionsmittel
Steuler Anlagenbau liefert darüber hinaus auch Verbrennungsanlagen mit Wärme- und Energierückgewinnung sowie die notwendige Infrastruktur.
Rauchgasreinigungen „Made by Steuler Anlagenbau“ Germany erfüllen strengste internationale Luftreinhaltungsstandards. Individuelle und optimal aufeinander abstimmte Einzelprozesse, z.B. zur Nachverbrennung, Entstaubung, Entschwefelung und Entstickung, bieten höchste Betriebssicherheit, niedrige Emissionen sowie hohe Flexibilität und sind die Grundlage für einen zukunftssicheren Ausbau der Anlage.
 

Das könnte Sie interessieren:
 

 
Zurück